Holger Janßen-Kroll

Beratung · Entwicklung · Internet

Einzeiler: ZDF-Mediathek-Link abspielen

Mit diesem kurzen Einzeiler kann man einen Stream-Link direkt via mplayer abspielen.

Der Einzeiler

mplayer \
	$(curl -B [[Link zur .asx-Datei]] \
		2> /dev/null \
		| grep -o 'mms://[^"]*')

Erläuterungen

mplayer bekommt - wie die meisten anderen Player auch - als Parameter zum Abspielen eines Streams die direkte mms-Adresse. Der Link, der über die HTML-Version der Mediathek angeboten wird, enthält aber nur einen ASX-Kontainer, mit dem der Player direkt nichts anfangen kann.

Per curl -B wird dieser Kontainer aus dem Netz geholt und auf die Standard-Ausgabe geschrieben. Per 2> /dev/null werden curls Protokoll-Ausgaben unterdrückt.

Anschließend wird die Adresse des Streams per grep gefiltert und das Ergebnis als Parameter an den Player übergeben.

Das Ganze kann natürlich wunderbar per alias als Kurzbefehl verwendet werden.

Zurück


Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 6.